Fotos Kryptologie

foto1 foto2 foto3
Das Gesamtsystem ist insgesamt nicht viel größer als ein normaler 19“ Desktop-PC. Das Gesamtsystem besteht aus dem FPGA-Cluster (vorn im Gehäuse) und einem dahinterliegenden Server-PC. Rot blinkende LEDs auf allen Einsteckkarten zeigen aktive kryptanalytische Berechnungen auf dem Clustersystem an.

foto4


Der Blick von oben in das Gehäuse zeigt längs die 16 einzelnen Einsteckkarten, die jeweils mit einer (oben aufliegenden) Serviceplatine verbunden sind.