Fotos Leistungselektronik

foto1 foto2 foto5
Letzte Montagearbeiten vor der Fertigstellung. Kritische Prüfung für optimale Funktion. Isolierte Modulansteuerung über Lichtleiter.
foto4 foto3 foto6
Konventionelle Schütztechnik über Elektronik gesteuert: Ein- und Ausschalten der Anlage. Die Versuchsanlage: Drei Stränge, passend zum Energieversorgungsnetz, mit je acht Modulen. Ein Modul des MLC mit Ansteuerelektronik, Leistungshalbleiter und Energiespeicher (Kondensator).