Veranstaltung: Sprach- und Audiokommunikation

Nummer:
141172
Lehrform:
Vorlesung und Übungen
Verantwortlicher:
Prof. Dr.-Ing. Rainer Martin
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Rainer Martin (ETIT)
Sprache:
Deutsch
SWS:
3
LP:
3
Angeboten im:
Sommersemester

Termine im Sommersemester

  • Beginn: Donnerstag den 12.04.2018
  • Vorlesung Donnerstags: ab 08:15 bis 09.45 Uhr im ID 03/445
  • Übung (alternativ) Donnerstags: ab 14:15 bis 16.00 Uhr im ID 03/139
  • Übung (alternativ) Donnerstags: ab 14:15 bis 16.00 Uhr im ID 04/445

Prüfung

Schriftliche Prüfung am 08.03.2018

Dauer: 90min
Prüfungsanmeldung: FlexNow
Beginn: 09:30

Raum:

ID 04/445: Alle Studierenden

Ziele

Diese Lehrveranstaltung macht Sie mit den Methoden und Anwendungen der Sprach- und Audiokommunikation vertraut. Dabei erwerben Sie ein eingehendes Verständnis für das enge Zusammenspiel der akustischen und übertragungstechnischen Gegebenheiten und der Wahrnehmung von Sprach- und Audiosignalen. Die Studierenden kennen die Einflussgrößen und Verfahren für die Übertragung von Sprache und Audio, und wissen, wie mit den Methoden der Signalverarbeitung Sprach- und Audiokommunikation mit hoher Qualität realisiert wird. Die Studierenden verfügen über grundlegende mathematische Fertigkeiten zur Analyse und Synthese von Sprach- und Audiokommunikationsgeräten.

Inhalt

  1. Einführung
  2. Hören
  3. Grundbegriffe der Akustik
  4. Digitale Signalverarbeitung
  5. Sprachsignale, Qualität, Verständlichkeit
  6. Spektrale Analyse und Synthese
  7. Optimale Filter für die Geräuschreduktion
  8. Adaptive Filter für die Echokompensation
  9. Ausblick

Voraussetzungen

keine

Empfohlene Vorkenntnisse

Mathematik 1, 2 und 3, Systemtheorie 1, Systemtheorie 2

Materialien

Aushang:

Sonstiges

Die Übungen finden in zweistündigen Blöcken im Seminarraum oder der CIP-Insel statt. Die genauen Termine werden in der Vorlesung bekannt gegeben.

Sprache: Deutsch und Englisch

Prüfungsmodus im Sommersemester: Schriftliche Prüfung und vorlesungsbegleitende Prüfungsleistungen

Prüfungsmodus im Wintersemester: Schriftliche Prüfung

Genaueres ist den Vorlesungsunterlagen (MOODLE) zu entnehmen.