Veranstaltung: Felder, Wellen und Teilchen

Nummer:
141361
Lehrform:
Vorlesung und Übungen
Medienform:
rechnerbasierte Präsentation, Tafelanschrieb
Verantwortlicher:
Prof. Dr. Ralf Peter Brinkmann
Dozent:
Prof. Dr. Ralf Peter Brinkmann (ETIT)
Sprache:
Deutsch
SWS:
4
LP:
5
Angeboten im:
Wintersemester

Termine im Wintersemester

  • Beginn: Montag den 09.10.2017
  • Vorlesung Montags: ab 14:15 bis 15.45 Uhr im ID 03/471
  • Übung Montags: ab 16:15 bis 17.45 Uhr im ID 03/471

Prüfung

Mündlich

Termin nach Absprache mit dem Dozenten.

Dauer: 30min
Prüfungsanmeldung: FlexNow

Ziele

Die Studierenden verstehen, dass das anschauliche Verstehen und die theoretische Beschreibung plasmatechnischer Systeme einander bedingt.

Inhalt

Die zur Beschreibung von Plasmen (und anderer Materie) gebildeten Begriffe Felder, Wellen, und Teilchen werden erläutert und in einen gegenseitigen Zusammenhang gestellt.

  1. Felder als Strukturen in Raum und Zeit
  2. Wichtige Feldgleichungen
  3. Erhaltungsgleichungen
  4. Dispersionsrelation
  5. Methode des Skalentrennung

Voraussetzungen

keine

Empfohlene Vorkenntnisse

Hochfrequenztechnik

Literatur

  1. Schulz, Hermann "Physik mit Bleistift. Einführung in die Rechenmethoden der Naturwissenschaften", Springer, 1993
  2. Lichtenberg, Allan J., Lieberman, Michael A. "Principles of Plasma Discharges and Materials Processing", Wiley-Interscience, 1994