Meldungen

ID aus der Vogelperspektive

22.09.2016 - Meike Klinck

ID2016 In luftige Höhen begab sich jetzt Dipl.-Ing. Ke Yan, technischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theoretische Elektrotechnik und begeisterter Fotograf. Aus etwa 500 Metern Höhe machte er am vergangenen Samstag auf seinem etwa einstündigen Flug eindrucksvolle Fotos vom (ungewöhnlich leeren) Campus der RUB und von Gebäude ID. Mehr Fotos ansehen

Studienberatung im Akkord

11.09.2016 - Meike Klinck

einstieg2016 Einen wahren Beratungsmarathon legten am 09. und 10. September 2016 unsere Studienberaterinnen Biljana Cubaleska und Lolita Lassak hin. Die Bildungsmesse „Einstieg“ in den Dortmunder Westfalenhallen besuchten nach Angaben der Veranstalter in diesem Jahr 12.000 Studieninteressierte. Am RUB-Messestand berieten die Vertreter der Fakultäten wie immer im Akkord. Sie freuen sich schon auf ihren nächsten Messeeinsatz am 10. und 11. Februar 2017, dann in Köln. weitere Infos

Entspannter Ausklang

26.08.2016 - Meike Klinck

sommerfest2016 Wenn die Hüpfburg munter wippt und nebenan die Würstchen brutzeln, feiert die Fakultät ihr Sommerfest. Im Innenhof von ID haben sich zur Stunde rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter samt ihren Familien versammelt, um die Sommer(-ferien)zeit entspannt ausklingen zu lassen. weiterlesen

Eickhoff-Preis 2016

01.07.2016 - Meike Klinck

eickhoffpreis2016 Wandert die Software von lokalen IT-Systemen in die Cloud, ergeben sich für Angreifer viele Möglichkeiten. Wie sich Software beim Cloud Computing absichern lässt, untersuchte Felix Schuster in seiner Dissertation. Für seine Doktorarbeit zum Thema „Securing Application Software in Modern Adversarial Settings“ am Lehrstuhl für Systemsicherheit von Prof. Thorsten Holz erhielt er heute den Eickhoff-Preis 2016. RUB-Presseinformation lesen

Ankündigungen

ITS-Pitch im UFO

15.09.2016 - Meike Klinck

ITSler aufgepasst! Am 02. November 2016 kommen ab 17 Uhr im Bochumer UFO (UniCenter) Start-Ups und Studierende mit Unternehmen und Investoren aus der Branche beim ersten "ITS-Pitch" zusammen. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos, die Anmeldefrist endet am 21.10.2016. Weitere Infos unter http://www.rub.de/worldfactory/pitchits

x3: Mehr Technik für Schülerinnen

12.09.2016 - Meike Klinck

x3 Wir laden Oberstufen-Schülerinnen im Oktober und November herzlich ein, die Ingenieurwissenschaften auf dem Campus zu erkunden. Spannende Workshops bietet der Schülerinnen-Projektworkshop am 10. und 11. Oktober in der ersten Woche der NRW-Herbstferien. Echtes „Hörsaal-Feeling“ steht vom 08. bis 10. November 2016 auf dem Programm. weiterlesen

Master-Arbeit im Bereich der praktischen IT-Sicherheit an der University of California in Santa Barbara (UCSB)

02.08.2016 - Anja Schartl

Die Computer Security Group der UCSB gibt ein bis zwei Master-Studierenden der IT-Sicherheit die Möglichkeit, im Wintersemester 2016/17 oder Sommersemester 2017 an der UCSB zu forschen. Der Aufenthalt wird von der Gasthochschule mit 2.500 Dollar/Monat vergütet. Bewerben können sich Studierende der Master-Studiengänge ITS-IT und ITS-NS, die in der letzten Phase ihres Master-Studiums sind. Download Poster. Mehr lesen.

Jetzt mitmachen: Lehrpreis 2016

06.07.2016 - Meike Klinck

lehrpreis2016 Alle Studierenden sind aufgerufen, den ersten Lehrpreis der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik zu vergeben. Und so geht es: Bilden Sie eine Gruppe von mindestens fünf Studierenden und entscheiden Sie, welche Ihrer Lehrveranstaltungen für diese Auszeichnung nominiert werden soll. Begründen Sie Ihre Auswahl in unserem Nominierungsbogen und senden ihn bis zum 30. September 2016 an dekanat@ei.rub.de oder reichen Sie ihre Nominierung persönlich in Raum ID 1/643 ein.

Jetzt anmelden: CrossIng 2016

05.07.2016 - Meike Klinck

poster Am 06. und 07.10.2016 steht zum dritten Mal CrossING auf dem Programm von ALLES ING!. Das Coachingprogramm für Studentinnen in den Ingenieurwissenschaften bereitet optimal auf den Berufseinstieg vor. Die Anmeldung ist freigeschaltet, weitere Informationen unter http://www.ing.rub.de/crossing2016. Flyer

Einladung Probefahrt

27.06.2016 - Meike Klinck

Wer einmal ein wasserstoffbetriebenes Brennstoffzellenfahrzeug steuern möchte, ist am Mittwoch, 29. Juni von 10.15 bis 18.00 Uhr zur Probefahrt eingeladen. Zu Gast am Institut für Energiesystemtechnik und Leistungsmechatronik ist das „Clean Energy Partnership“ (CEP), Europas größtes Demonstrationsprojekt im Bereich Wasserstoffmobilität. Die Anmeldung ist gegen Vorlage eines gültigen Führerscheins möglich, Termine werden am CEP-Stand am Nordeingang in Gebäude ID vergeben. Am Vormittag informiert die CEP von 08.15 bis 09.45 Uhr im Rahmen der Vorlesung „Energiespeichersysteme“ von Prof. Constantions Sourkounis über das Projekt, den aktuellen Entwicklungsstand der Wasserstoffmobilität und die Technik der Fahrzeuge vor Ort.

zum Archiv