Zwei neue Professuren in der Fakultät

Gleich zwei neue Professoren haben kurz vor Beginn des Wintersemesters 2017/2018 ihren Dienst an der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik angetreten.

Mikromechanische Komponenten und Systeme sind das Fachgebiet von Prof. Dr. Martin Hoffmann, der jetzt den Lehrstuhl für Mikrosystemtechnik leitet. weiterlesen

Prof. Dr.-Ing. Tim Güneysu

Die zweite Neuberufung holt einen alten Bekannten wieder zu­rück an die Fakultät: Prof. Dr.-Ing. Tim Güneysu kehrte ab dem 01.08.2017 als Leiter des Lehrstuhls für Security Engineer­ing zurück.

Der Experte für kryptographische Si­cher­heits­im­ple­men­tie­run­gen für Hard- und Softwaresysteme entwickelt in Zukunft Me­tho­den, um Sicherheitsaspekte komponentenübergreifend beim Sys­tem­ent­wurf eingebetteter Systeme berücksichtigen zu können. Weitere Forschungsthemen sind die sichere Im­ple­men­tie­rung und Komposition von Komponenten in Sys­tem­ar­chi­tek­tu­ren un­ter Berücksichtigung weiterer Designanforderungen wie Safe­ty, Real-Time, Energie- und Kostenminimierung, sowie die Spe­zi­fi­ka­tion, Entwicklung und Verifikation sicherheitskritischer Ar­chi­tek­tu­ren durch CAD-basierte Entwurfsmethoden.
Er beschäftigt sich mit der Entwicklung sicherer und effizienter kryp­to­graphischer Komponenten, Schutzmaßnahmen gegen phy­­si­­ka­­li­sche Angriffe, Kombination von Sicherheit und (On-Chip) Testverfahren sowie sicheren Applikationen und sicherer Kommunikation im Internet of Things.

Nach Abschluss seines Studiums und seiner Promotion an der RUB im Jahr 2009 verbrachte er einige Zeit im Ausland – als PostDoctoral Researcher an der University of Massachusetts at Amherst (USA) so­wie als Visiting Professor am Hubert Curien Laboratoire (Jean-Monnet Universität, Saint-Etienne, Frank­reich) – bevor er dann 2011 als Juniorprofessor für Sichere Hardware wieder an unsere Fakultät zu­rück­kehr­te. Nach vier Jahren in Bochum wurde er als Universitätsprofessor für Technische Informatik/IT-Sicherheit an die Universität Bremen berufen und kehrt nun wieder in die alte Heimat zurück.

Im Wintersemester bietet Tim Güneysu die Vorlesung "Kryptographie auf hardwarebasierten Plattformen" an, in welcher die Implementierung von aktuellen kryptographischen Verfahren auf praxisnahen Hard­ware­sys­te­men behandelt wird.