Neue Wahlpflichtvorlesung für Masterstudierende

13.02.2018 - Lara Kristin Zeitel

An alle Masterstudierenden: ab dem kommenden Sommersemester bietet Prof. Jan Lunze eine neue Wahlpflichtvorlesung im Studienschwerpunkt Automatisierungstechnik an: Die Veranstaltung mit dem Titel Vernetzte Regelungssysteme behandelt die Verfügbarkeit moderner Kommunikationsmittel, die die Möglichkeit eröffnen, gänzlich neue Regelungsfunktionen zu realisieren. Geklärt wird die grundlegende Frage: Welche geregelten Teilsysteme sollen digital verkoppelt werden, damit eine bestimmte Regelungsaufgabe mit ausreichender Güte gelöst werden kann? Die Übungen werden unter Verwendung von MATLAB im CIP-Pool abgehalten. Weitere Infos unter http://www.atp.rub.de/vrs.html.