1. Studierendenkonferenz zur IT-Sicherheit

08.03.2018 - Lara Kristin Zeitel

Unter dem Motto IT-Sicherheit – Frisch aus NRW findet in diesem Jahr erstmalig die Studierendenkonferenz der nrw-uniTS statt. IT-Sicherheit ist mittlerweile ein Begriff, den jeder kennt, doch immer wieder tragen Studierende in ihren Abschlussarbeiten einzigartige Forschungsergebnisse zusammen, die nach dem Kolloquium in irgendwelchen Schränken verstauben. Diesen Studenten bietet nrw-uniTS nun eine Plattform. Träger ist unter anderem das Horst-Görtz Institut für IT Sicherheit der Ruhr-Universität Bochum. Mehr Infos zur Konferenz gibt es unter https://www.nrw-units.de/nc/termine/einzelansicht/Event/studierendenkonferenz/.