Neu: Digitale Kommunikationssysteme

21.09.2011 - Meike Klinck

sezgin Die Fakultät begrüßt Prof. Dr.-Ing. Aydin Sezgin mit dem neu entstandenen Lehrstuhl für Digitale Kommunikationssysteme in ihren Reihen. Prof. Sezgin setzt sich mit grundlegenden Fragestellungen im Bereich der Informationstheorie und der Signalverarbeitung in der Kommunikation auseinander. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Netzwerk-Informationstheorie, Optimierungstheorie, Kommunikationstheorie und Codierungstheorie. weiterlesen

Nach seiner Promotion an der der TU Berlin im Jahr 2005 folgten Stationen an der Stanford University und der University of California in Irvine, beide USA. Anschließend leitete er die Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe „Interferenzmanagement in drahtlosen Netzwerken unter Ausnutzung der Kommunikationsstruktur“ an der Universität Ulm und das Fachgebiet Netzwerkinformationstheorie an der TU Darmstadt. Der 36-Jährige folgt auf Prof. Dr.-Ing. Hans Dieter Fischer (Lehrstuhl für Nachrichtentechnik der Ruhr-Universität), der im Februar 2011 in den Ruhestand gegangen ist.


Weitere Informationen
Prof. Dr.-Ing. Aydin Sezgin
Lehrstuhl für Digitale Kommunikationssysteme
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Tel: 0234 -32 29849

Tags: Aydin Sezgin, Digitale Kommunikationssysteme